Mittwoch, 23. März 2011

Schwimmen gehen

Als Derfels gestern den wöchentlichen Katalog aus der Tchibo-Testfiliale mitgebracht hat, war ich verblüfft, dass jetzt schon Bademoden reinkommen, aber die Testfiliale ist ja auch stets einige Wochen früher dran. Immerhin; draußen ist es sonnig, da schaue ich mir auch gerne eine Bademodenbroschüre an:


Badeanzüge, Bikinis und Badehosen zu kommentieren, liegt mir nicht, aber die Strandtaschen präsentiere ich Ihnen gerne:


Den blauen Seesternaufnäher auf der Tasche finde ich ansprechend, der Kordelgriff bietet weiteres maritimes Flair. Ob man ihn gut mit sandigen oder mit sonnencremigen Händen greifen kann, spielte für die Designer dieser Tasche wohl eher eine untergeordnete Rolle.

Farblich ganz auf meiner Linie sind diese beiden Strandtaschen und die vielen Fächer erleichtern bestimmt das Organisieren:


Roten Pareos kann ich nicht widerstehen:


Dieses Strandlaken hat eine integrierte Tasche, die ich auch optisch sehr schön finde. In welcher Weise die Tasche integriert ist, verrät dieses Foto allerdings nicht. Ist die Tasche an das Laken angenäht? Das könnte Komfortprobleme beim Liegen geben. Das werde ich mir dann ab dem 30.03.2011 in der Testfiliale näher anschauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen