Sonntag, 9. Oktober 2011

Der blaue Klappstuhl


Vor einiger Zeit mussten wir uns zwei neue Klappstühle für die Küche kaufen. Die alten waren aus einem geflochtenen Material und das ging auseinander. Klappbar sind die Stühle deshalb, weil die Küche zu klein für Standardstühle ist. Aber wir sitzen gerne vor und beim Kochen in der Küche und lassen uns davon nicht durch die Kleinheit der Küche abhalten.

Wir sind da stur!

Also haben wir Klappstühle besorgt und nebenbei bemerkt auch einen Klapptisch. Der Klapptisch hat im geklappten Zustand einen super stabilen Schwerpunkt und fällt nicht um, wenn er Mal angestupst wird, das ist wichtig, damit die Katzen davon nicht erschlagen werden. Die Stühle sind so deponiert, dass sie auch nicht umfallen können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen